Bilder | Marktbücherei Pilsting

Bundesweiter Vorlesetag am 18.11.2022

Wundervolle Vorleser fanden wir mit Katrin Röding und Jochen Lipps. Zuerst erzählte Katrin Röding vom Vorbereiten einer Lesestunde auf der Couch aus dem Buch „Kann ich bitte in die Mitte“. Die vielen Unterbrechungen bis die Tiere mal zum Lesen kamen erheiterten die Kinder von 4-6 Jahren. Außer leckerem Kuchen bekam jedes Kind noch ein Ausmalbild mit. Danach las Jochen Lipps den Kindern ab 7 Jahren den Klassiker von Janosch „Post für den Tiger“ vor., vom Tiger, der sich alleine fühlt wenn der kleine Bär unterwegs ist. So muss dieser Post schicken oder telefonieren. Zum Nachhausegehen konnte jedes Kind einen persönlich adressierten Brief mitnehmen.

 

Vorlesewettbewerb der Mittelschule Pilsting

Am 28.10.22 fand sich die Klasse 6a der Mittelschule Pilsting in der Marktbücherei ein. Die drei besten Leser der Klasse standen schon fest. Nun sollte der Vorlesewettbewerb zeigen, in welcher Rangfolge die drei Besten rangierten. Die Jury aus Bürgermeister Martin Hiergeist, Schulleiterin Karolina Schober, Lesebeauftragter Pamela Hiergeist und Büchereileitung Eva Bauer musste viele Kriterien bewerten um dann mittels der erreichten Punktezahl die Sieger festzustellen. Platz 1 errang Emily Sauerstein, Platz 2 Elias Pollinger und Platz 3 Alexander Neumaier. Frau Schober dankte den Beteiligten und unter dem Applaus der Mitschüler erhielten die drei Vorleser Gutscheine für den cactus Buchladen überreicht. Mit fröhlichem „schönes Wochenende“, „schöne Ferien“, „eine gute Zeit noch“ verabschiedeten sich die Schüler entsprechend der neu gelernten Benimmregeln aus der Bücherei und traten die Herbstferien an.

 

Ferienprogramm 2022 – Zauberkarte und Buchmonster

Schneiden, kleben, anmalen war am 2. September 2022 auf der Büchereiterrasse der Marktbücherei Pilsting angesagt. Zwölf Kinder trafen sich hier mit dem Team der Bücherei um Zauberkarten und Buchmonster anzufertigen. Groß war die Freude, als die Zauberkarten wirklich zauberten und die Buchmonster bekamen Wackelaugen, schiefe Zähne und lange Zungen um wirkliche Monster zu werden. Schön wars, lustig, die Zeit verging wie im Fluge.

MINTmagie – die Kinder freuen sich über die Preise
Februar und März liehen sich Kinder ab der 4. Klasse Bücher zum Thema MINT aus und erhielten einen Stempel auf ihre MINTmagie-Karte. Wer am 30.3.22 vier Stempel gesammelt hatte, konnte die Karte in der Bücherei abgeben und nahm damit an der Verlosung teil. Am 27.04.22 übergaben Karolina Schober, Alfred Jahrstorfer und Eva Bauer die von der Gemeinde gestifteten Preise an die Kinder.

Kindebibliothekspreis 2022
Die Marktbücherei Pilsting wurde ausgesucht um für ihre Leseförderung den Kinderbibliothekspreis zu erhalten. Diesen Preis vergibt das Bayernwerk fünf Mal in einem Jahr, er ist mit 5000 Euro dotiert. Wir freuen uns über diese Ehrung und werden uns weiterhin um kreative Ideen und unterhaltsame Lektüre für unsere jungen Besucher bemühen.

Sternebastler für die Bücherei      (Oktober/November 2020)
Unter dem Motto „Sternebastler gesucht“ haben wir in der vorweihnachtlichen Zeit Kinder gesucht, die Sterne basteln zur Dekoration der Bücherei. Unter den Teilnehmern wurden dann tolle Preise verlost. Die Kinder hatten riesigen Spaß daran und es wurden tolle Sterne gebastelt.

Am 07.09.2020 wurden über 30 Comics aus verschiedenen Sparten vorgestellt und an die Kinder und Jugendlichen verschenkt. Die Kinder haben sich sehr gefreut. 

Ferienprogramm in Ausnahmezeiten

Unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen konnten die Kinder Papierperlen für Halsketten basteln und sich an der australischen Maltechnik der Ureinwohner „Dot Painting“ versuchen. Die Kinder hatten mega viel Spaß und verließen die Veranstaltungen mit einem Lächeln im Gesicht.

Kostenlose Ausleihe für Heimbewohner

Das Coronavirus setzt Seniorenheime massiv unter Druck, die Bewohner sind aus ihrer Routine gerissen und stark eingeschränkt. Ältere Menschen zählen zur Risikogruppe und sind besonders gefährdet. Bundesweit gelten weitreichende Besuchsverbote für Angehörige oder Freunde. Die Marktbücherei Pilsting bringt ein bisschen Abwechslung in das Kursana Domizil Pilsting haus „Maria Theresia“: mit kostenloser Leihe aktueller Zeitschriften, die im Abonnement der Marktbücherei sind, und mit Büchern für die Bewohner. Alle zwei Wochen legt die Marktbücherei unter Leiterin Eva Bauer eine neue Auswahl an Zeitschriften und bunt gemischten Büchern im Foyer des Pflegeheimes aus, so dass sich alle Interessierten jederzeit etwas zur Unterhaltung auswählen können. 

Veranstaltungen

Bilderbuchkino mit Winterschminken am 5.2.20 – Projekt: Lesen verbindet 

Veranstaltungen

Besuch der Hündin Nayla mit Frauchen Hundetrainerin Anna Lena Ruhland der Hundeschule „hundherum harmonisch“ am 11.07.2019 

Veranstaltungen

Autorenlesung mit Karoline Eisenschenk am 05. Juli 2019 

Tag der offenen Tür 19.05.2019

 

Rundgang